Kann die Live Shopping Streams wiederverwenden?

Wir haben bereits darüber berichtet, dass Live-Shopping der nächste entscheidende Schritt für Marken auf der ganzen Welt sein wird. Mit Live-Shopping binden Sie Ihr Publikum durch eine menschliche Verbindung, die alle Beteiligten überzeugt. Aber was passiert nach dem Stream? Können Sie Live-Shopping-Videostreams wiederverwenden?

Können Sie Live-Shopping-Videostreams wiederverwenden?

Das hängt ganz von der Art der Live-Shopping-Software ab, die Sie verwenden. Viele Live-Shopping-Optionen erlauben es Ihnen nur, während des Live-Streams zu verkaufen. Live-Streams sind zwar ein ideales Medium, um neue Konversionen zu generieren, aber auch sie haben ihre Grenzen. Wenn Sie die Chance haben wollen, aus der Wiederverwendung Ihrer Live-Streams Kapital zu schlagen, dann brauchen Sie die richtige Software. Onlive hat die richtige Software für Ihre Marke!

Warum Sie Live-Shopping-Videostreams wiederverwenden sollten?

Lassen Sie uns ein Beispiel betrachten. Stellen Sie sich eine Marke vor, die einen treuen Kundenstamm in mehreren Zeitzonen hat; diese Marke wird nicht in der Lage sein, jede Zeitzone gleichermaßen zu erreichen. Dies gilt insbesondere für Marken, die Kunden in Nord- und Südamerika, Europa und Asien gleichzeitig ansprechen wollen. Zu jedem beliebigen Zeitpunkt des Tages stehen die Chancen gut, dass ein Teil Ihrer Kundschaft noch im Bett liegt, während der andere Teil bereits wach ist.

Dennoch möchte Ihre Marke diese Kunden erreichen und die Umsätze steigern. Deshalb kann ein wiederverwendbarer Live-Shopping-Stream ein entscheidender Vorteil für Ihre Marke sein. Genauer gesagt, braucht Ihre Marke wiederverwendbare Shopping-Videos, die es Ihren Kunden ermöglichen, nach ihrem persönlichen Zeitplan interessante Inhalte zu konsumieren.

Durch die Wiederverwendung Ihrer Live-Videos erhalten Sie außerdem einen höheren Gegenwert für den Aufwand, den Sie in Ihren Stream investieren. Selbst wenn ein Live-Shopping-Stream nur eine Stunde dauert, sind wahrscheinlich mehrere Stunden in die Vorbereitung geflossen. Das Schreiben von Skripten, die Auswahl von Produkten und das Einrichten des Standorts kosten Zeit und Mühe. Deshalb sollte man den größtmöglichen Nutzen aus dem ganzen Aufwand ziehen.

Erlaubt Live-Shopping-Software die Erstellung von Videos mit direktem Shopping?

Leider bieten die meisten Live-Shopping-Softwarelösungen, die wir im Internet gesehen haben, ihren Kunden diese Option nicht an. Onlive hat diese Schwachstelle erkannt und beschlossen, eine Option für die Erstellung von Videos mit Kauffunktion anzubieten.

Die Erstellung eines Live-Shopping-Videos erfordert eine Menge Zeit, Vorbereitung und Mühe. Nichts davon sollte vergeudet werden, sondern stattdessen dazu genutzt werden können, um Ihre Marke noch weiter zu stärken. Andernfalls haben die Kunden, die Ihren Live-Shopping-Stream verpasst haben, nicht einmal die Chance, zu Leads zu werden. Sie werden nicht einmal wissen, was sie verpassen!

Wiederverwendbare Videos mit Kauffunktion geben Ihrer Marke die Möglichkeit, ein breites Publikum zu erreichen und gleichzeitig die persönliche, ansprechende Atmosphäre des Live-Shoppings beizubehalten. Mit anderen Worten: Sie bleiben mit Ihren Kunden in Kontakt, vor allem mit denen, die sonst die Chance verpasst hätten, einen Live-Shopping-Stream zu sehen.

Probieren Sie die kostenlose Demo aus und erfahren Sie mehr

Onlive bietet kostenlose Demos unserer Software an, damit Sie alle Informationen erhalten, die Sie brauchen, um herauszufinden, ob Live-Shopping das Richtige für Ihre Marke ist. Setzen Sie sich noch heute mit Onlive in Verbindung, um einen für Sie passenden Termin zu vereinbaren und herauszufinden, wie Live-Shopping Ihre Marke in die Zukunft führen kann. Durch die Kombination von Live-Shopping mit Shoppable-Videos kann Ihre Marke einen Zustrom von Konversionen verzeichnen und ihr Publikum auf vielfältige Weise ansprechen.

KONTAKT

27 Kensington Gardens,
London W2 4BG
United Kingdom
hello@onlive.site